SPIEGEL ONLINE - Politik

+++ Der Morgen live +++: Entsetzen über Plattform "Juden in der AfD" (Tue, 25 Sep 2018)
Für massives Befremden sorgt die geplante Gründung einer Gruppe "Juden in der AfD". Kritiker warnen vor einer Partei, "in der Antisemiten sich pudelwohl fühlen können". Die Live-News.
>> Mehr lesen

Die Lage am Dienstag: Die Union übt den Kanzlerinnensturz (Tue, 25 Sep 2018)
Schafft der brave Ralph Brinkhaus aus Rheda-Wiedenbrück, woran so viele andere Männer gescheitert sind? Trump spricht vor der Uno. Und: Steht ein Remake von "Dinner for One" bevor? Die Lage am Morgen. Von René Pfister
>> Mehr lesen

Nach Maaßen-Neuverhandlung: Kramp-Karrenbauer lobt Merkel für Führungsstärke (Tue, 25 Sep 2018)
Kanzlerin Merkel hat im Fall Maaßen Fehler eingeräumt. Darin sieht CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer "auch ein Zeichen von Stärke". Ihr Parteikollege Röttgen fordert, die GroKo müsse nun den "Reset-Knopf" drücken.
>> Mehr lesen

Steinmeier vor Erdogan-Besuch: Respektvoll, aber mit der gebotenen Deutlichkeit (Mon, 24 Sep 2018)
Der türkische Präsident Erdogan kommt am Freitag zum Staatsbesuch und wird vom Bundespräsidenten empfangen. Steinmeier, so heißt es in Berlin, werde den Gast nicht schonen.
>> Mehr lesen

GroKo nach der Maaßen-Entscheidung: Entschuldigung, das haben wir uns erlaubt (Mon, 24 Sep 2018)
Kanzlerin Merkel gibt sich bemerkenswert zerknirscht, SPD-Chefin Nahles tut intern Buße - nur CSU-Chef Seehofer zeigt kein Schuldbewusstsein in der Causa Maaßen. Gute Voraussetzungen für einen GroKo-Neustart?
>> Mehr lesen

Der Tag kompakt: Aus dem roten Bereich? (Mon, 24 Sep 2018)
Warum die GroKo ihre Probleme nicht in den Griff bekommt ++ Millionen Menschen prekär beschäftigt ++ Merkel bleibt Staatsbankett mit Erdogan fern ++ der Hype um Junggesellenabschiede ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.
>> Mehr lesen